Anfrage

Im Wanderparadies

Schwierigkeit: Leicht

Radweg nach Cortina d'Ampezzo mit Drei Zinnen-Blick

Start: Welsberg - Weisses Lamm
Ziel: Cortina d'Ampezzo

Dauer: 3h 40 min
Länge: 39 km
Bergauf: 400m
Bergab: 350 m
Panorama: 4/6
Kondition: 1/6
Schwierigkeit: 1/6

 

Einfache Tour auch für Familien geeignet.

Panorama-Radtour auf der alten Bahnstrecke nach Cortina. Beeindruckende Naturschönheiten wie z. B. der Toblacher See, der Dürrensee und die Drei Zinnen, sowie Sehenswürdigkeiten wie die Festung zu Landro bringen uns zum Staunen... Die imposanten Dolomiten ragen rechts und links schroff in die Höhe und begleiten uns bis nach Cortina d‘Ampezzo.

Wir starten beim Weissen Lamm in Welsberg und fahren bis nach Toblach. Dort biegen wir auf den Radweg in Richtung Cortina ab. Es geht über die stillgelegte Bahnstrecke vorbei am Toblacher See, weiter zum Dürrensee bis nach Schluderbach.

Ab hier geht es auf der Schotterpiste hinauf nach Cimabanche (höchster Punkt mit 1529m). Von hier geht es nur noch bergab bis nach Cortina d’Ampezzo (1211m).
Um nach Toblach zurückzukommen, können wir den Bus nutzen.
Variante: den gleichen Weg mit viel Energie und Schwung mit dem Fahrrad wieder über das Höhlensteintal zurück.